Petersilienravioli mit Möhren-Haselnuss-Füllung
Zutaten
Für den Teig:
  • 75g Dinkelvollkornmehl
  • 75g Hartweizengries
  • Prise Salz
  • ½ Bund Petersilie
  • 50ml Wasser
Für die Füllung:
  • 200g Möhren (geschält gewogen)
  • 50ml Orangensaft
  • 20g gemahlene Haselnüsse
  • Öl, Salz, Pfeffer
Für die Soße:
  • 100g Pastinaken (geschält gewogen)
  • 200-300ml Gemüsefond oder Brühe
Zubereitung
  1. Für den Nudelteig Mehl, Gries und Prise Salz in einer Schüssel vermengen. Petersilie von härteren Stielen zupfen und zusammen mit dem Wasser pürieren. Nun die Flüssigkeit mit den Trockenzutaten vermengen und kräftig durchkneten, bis ein fester Teig entsteht. Wenn der Teig noch zu flüssig ist, etwas mehr Mehl hinzugeben, wenn er zu bröckelig ist, etwas mehr Wasser. In einem Stück Klarsichtfolie für mindestens eine Stunde kalt stellen.
  2. In der Zwischenzeit Möhren schälen und klein schneiden. Im Wasser köcheln, bis sie gar sind, danach abgießen und zusammen mit Orangensaft, den gemahlenen Haselnüssen, einem Schuss Öl und etwas Salz und Pfeffer cremig pürieren.
  3. Pastinaken ebenfalls schälen, klein schneiden und in der Brühe bzw. Fond köcheln, bis sie gar sind. Anschließend abseihen (Flüssigkeit dabei auffangen) und cremig pürieren, dabei wieder soviel Flüssigkeit hinzufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Warm stellen.
  4. Den Nudelteig stückweise entweder mit einem Nudelholz oder mit Hilfe einer Nudelmaschine in möglichst dünne Bahnen rollen (dabei Mehl zum Bestäuben benutzen). Jeweils einen großen Teelöffel voll von der Möhrencreme auf der unteren Hälfte des Teiges verteilen und dabei etwas Abstand lassen, die Ränder mit etwas Wasser befeuchten, die obere Hälfte umklappen und andrücken. Mit einem Teigrädchen Quadrate rausschneiden.
  5. Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen und die Ravioli für einige Minuten kochen (sie sind fertig, wenn sie an der Oberfläche schwimmen). Nach Belieben mit ein paar Orangenzesten servieren.
Recipe by piroggi at http://piroggi.com/petersilienravioli-mit-moehren-haselnuss-fuellung