Tofu-Kichererbsen-Pfannkuchen mit Stangenbrokkoli
Zutaten
Für den Pfannkuchen:
  • 100g Seidentofu
  • 3 EL Kichererbsenmehl
  • 1-2 EL Parmesan, fein gerieben
  • 30ml (Dinkel-) Milch
  • 2 EL frische Kräuter nach Wahl, kleingeschnitten (hier Thymian und Basilikum)
  • Salz, Pfeffer
  • 1,5 EL Rapsöl
  • 100g Stangenbrokkoli
Zum Garnieren:
  • frische Kresse nach Wahl
Zubereitung
  1. Seidentofu mit Kichererbsenmehl, 1 Esslöffel Parmesan, Milch und Schuss Öl zu einem glatten Teig pürieren. Kräuter, Salz und Pfeffer hinzufügen und für ein paar Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit Stangenbrokkoli putzen und halbieren.
  2. Restliches Öl in der Pfanne heiß werden lassen und anschließend bei geringer Hitze Teig gleichmäßig in der Pfanne verteilen und Stangenbrokkoli auf dem Teig verteilen. Mit dem Deckel schließen und ca. 5 Minuten stocken lassen, bis der Teig fest wird.
  3. Fertigen Pfannkuchen auf den Teller gleiten lassen und dabei etwas umklappen. Mit restlichen Parmesan und Kresse bestreuen.
Notes
Info: ihr braucht eine gut beschichtete Pfanne mit passendem Deckel!
Recipe by piroggi at http://piroggi.com/tofu-kichererbsen-pfannkuchen-mit-stangenbrokkoli