Schoko-Haselnuss-Plätzchen mit Milchcreme 43
Zutaten
Teig:
  • 150g Dinkelmehl Typ 630 + Mehl zum Ausrollen
  • 20g Kakao
  • 40g Haselnüsse
  • Prise Salz
  • 60g Rohrohrzucker
  • 120g Butter, kalt
Milchcremefüllung:
  • 100ml Milch
  • 20ml Likor 43 Original
  • ca. 10g Speisestärke
  • 1 EL Rohrohrzucker
Ausserdem:
  • Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung
  1. Mehl, Kakao, Haselnüsse, Salz und Rohrohrzucker in eine Rührschüssel geben. Die Butter in Würfel schneiden, zu den trockenen Zutaten hinzufügen. Mit der Hand alles fein zerkrümeln und anschließend zu einem glatten Teig zusammen kneten. Den Teig mit etwas Folie einwickeln und für ca. 45 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  2. In der Zwischenzeit die Milchcreme vorbereiten. Hierfür die Speisestärke mit einem Schuss Milch glatt rühren. Die restliche Milch mit Licor 43 Original und dem Zucker in einem Topf kurz zum Aufkochen bringen. Kurz vom Herd nehmen und die Stärkemilch mit einem Schneebesen einrühren. Auf dem Herd bei kleiner Hitze für ca. 3-5 Minuten unter stetigem Rühren weiter köcheln lassen, bis die Masse andickt und cremig wird. Vom Herd nehmen und Abkühlen lassen.
  3. Für die Plätzchen den Backofen auf 180°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  4. Den Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und Plätzchen ausstechen. So lange fortfahren, bis der Teig aufgebraucht ist. Bei der Hälfte der Plätzchen mittig noch kleine Formen (z.B. Kreis) ausstechen, anschließend die Plätzchen für ca. 15 Minuten in den Backofen schieben und danach auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
  5. Die oberen Plätzchenhälften mit Puderzucker bestäuben. Die Milchcreme nochmals gut durchrühren und immer ca. einen halben Teelöffel voll auf die unteren Plätzchenhälften geben. Mit den oberen Hälften bedecken und bis zum Verzehr kühl stellen. Im Kühlschrank für 3-5 Tage haltbar.
Recipe by piroggi at http://piroggi.com/schoko-haselnuss-plaetzchen-mit-milchcreme-43