Kartoffeln mit Radieschen-Gurken-Relish
Zutaten
Für die eingelegten Radieschen und Gurke
  • ½ Bund Radieschen
  • ½ Gurke
  • 2 EL Sojasauce
  • 1,5 EL Sesamöl
  • 1 EL Reisessig
  • ca. 1cm frisch geriebener Ingwer
Für die Kartoffeln:
  • 400g Kartoffeln (möglichst klein)
  • 2 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer
Zum Garnieren
  • frische Kräuter nach Wahl (hier Dill und Fenchelblüte)
  • Pesto
Zubereitung
  1. Radieschen und Gurke fein hobeln, Marinade zusammenrühren, miteinander vermengen und einmassieren. Danach zur Seite stellen und ziehen lassen.
  2. Backofen auf 200°Grad vorheizen. Kartoffeln putzen, wenn nötig noch halbieren, und einem Gusseisernen Topf mit Öl, Salz und Pfeffer vermengen. Zusammen mit dem Deckel im Backofen für ca. 30-45 Minuten (je nach Größe der Kartoffeln) backen.
  3. Das Relish ausdrücken, um überschüssige Flüssigkeit zu verlieren und zusammen mit den Kartoffeln, etwas Dill und eventuell Fenchelblüten servieren.
Notes
Darauf achten, dass der Griff vom Deckel hitzebeständig ist! Ansonsten kann man den Griff meist problemlos einfach abschrauben.
Recipe by piroggi at https://piroggi.com/kartoffeln-mit-radieschen-gurken-relish