Gerösteter Blumenkohl mit Buchweizengranola
Zutaten
Für das Buchweizengranola:
  • 100g Buchweizen
  • 80g Sonnenblumenkerne
  • 140g Cashewkerne, grob gehackt
  • 2 EL Sesamsamen
  • 50g Rosinen
  • ½ TL Meersalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Ahornsirup
Für den Blumenkohl
  • 1 kleiner Blumenkohl
  • Olivenöl
  • Thymian(zweige)
  • Salz
  • Pfeffer
Ausserdem:
  • Salat nach Belieben (hier: Feldsalat, Spinat und Rucola)
  • Dressing nach Belieben
Zubereitung
  1. Backofen auf 180°Grad vorheizen und die Mischung für das Buchweizengranola vorbereiten. Hierfür alle Zutaten kurz miteinander verrühren und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Für ca. 15 Minuten in den Ofen schieben, dabei einmal nach der Halbzeit nochmals umrühren, damit das Granola von allen Seiten gleichmäßig gebräunt wird.
  2. Wenn das Granola fertig ist, den Backofen auf 220°Grad vorheizen und in der Zwischenzeit den Blumenkohl vorbereiten. Je nach Größe des Blumenkohls diesen achteln, den Strunk jeweils keilförmig heraus schneiden, auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, mit Thymian, Salz & Pfeffer bestreuen und mit Olivenöl beträufeln. Für ca. 20 Minuten backen bzw. sobald der Blumenkohl die gewünschte Bräune erreicht hat.
  3. Das Dressing für den Salat zusammen rühren und alles zusammen auf einer großen Platte servieren.
Recipe by piroggi at https://piroggi.com/blumenkohl-buchweizengranola