Reismehlpudding mit Kiwi & Mandelkrokant
Prep time: 10 mins
Cook time: 15 mins
Total time: 25 mins
Zutaten
  • 3 Kiwis
  • 200ml Mandelmilch
  • 2½ EL Reismehl
  • 1 EL Honig
Für das Krokant:
  • 50g Mandeln, gehackt (ich hab blanchierte genommen, ungeschälte gehen aber natürlich auch)
  • 1½ EL Amaranth
  • ½ EL Tahini
  • 1 EL Honig
Zubereitung
  1. Für das Krokant Tahini mit Honig vermischen und anschließend mit dem Amaranth und den gehackten Mandeln vermengen. Auf ein Backpapier streichen und im vorgeheizten Backofen bei 150°C 10-15min backen. Am besten ein Auge drauf haben, damit es nicht zu braun wird. Danach rausnehmen und abkühlen lassen (z.B. im Gefrierfach). Nach dem Abkühlen grob zerhacken.
  2. Kiwis schälen und pürieren bzw. klein schneiden. Beiseite stellen.
  3. Für den Pudding den Honig in der Milch bei geringer Hitze auflösen und anschließend das Reismehl einrühren, bis die Milch anfängt, dick zu werden. Vom Herd nehmen, ab und zu noch weiter rühren, in Schälchen füllen und kurz abkühlen lassen.
Recipe by piroggi at https://piroggi.com/reismehlpudding-mit-kiwi-mandelkrokant