Soba Nudeln mit Edamame & Brokkoli
Zutaten
  • 150g Soba Nudeln
  • 80g Edamame (bereits geschälte Sojabohnen, TK)
  • 100g Brokkoli-Röschen
  • Salz
  • 1 EL Erdnussöl
  • 1 Stück Ingwer (ca. 1x1cm)
  • 1 EL dunkle Misopaste
  • 1 EL Erdnusmus
  • Limettensaft, Sojasauce
Zum Garnieren:
  • Erdnüsse, geröstet
  • grüne Chillischote
  • frischer Koriander, grob gehackt
Zubereitung
  1. Genug Wasser mit Salz in einem Topf zum Kochen bringen, die Nudeln und Edamame brauchen ca. gleich lang (5min ungefähr), also die zuerst in den Topf. Die Brokkoli-Röschen brauchen zum Blanchieren je nach Größe ca. 1-2min., diese also erst ein bisschen später dazu geben. Alles zusammen in ein Sieb schütten, Kochwasser dabei auffangen und die Zutaten mit eiskaltem Wasser abbrausen.
  2. Ingwer schälen und entweder reiben oder ganz fein schneiden. Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und den Ingwer darin ein bisschen anbraten. Hitze runterdrehen, mit dem Kochwasser (ca. 120ml) ablöschen, Misopaste und Erdnusmus solange einrühren, bis sich beide gut aufgelöst haben, danach noch weiteres Kochwasser hinzufügen nach Belieben, sowie die Nudeln, Edamame und Brokkoli. Mit Sojasauce und Limettensaft zum Schluss noch abschmecken.
  3. Vor dem Servieren mit den grob gehackten Erdnüssen, fein geschnittener Chillischote und Korianderblätter bestreuen.
Recipe by piroggi at https://piroggi.com/soba-nudeln-mit-edamame-brokkoli