Canihua-Sellerie-Sticks mit Avocado Creme
Zutaten
  • 60g Canihua
  • 35g Parmigiano Reggiano
  • 1 kleines Ei
  • 1 TL getrocknete Kräuter (z.B. Kräuter der Provence)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Selleriekopf (ca. 300g geschält gewogen)
  • 1 Avocado (ca. 100g geschält und entkernt gewogen)
  • 1 kleine Gurke (ca. 100g geschält und entkernt gewogen)
  • frisch gepresster Limettensaft
  • Kresse
Zubereitung
  1. Parmigiano fein reiben und zusammen mit dem Canihua, den Kräuter, Pfeffer und Salz in einer Schüssel vermischen. Ei in einer weiteren Schüssel verquirlen. Ofen auf 200°C vorheizen.
  2. Sellerie schälen und in ca. 1-2 cm dicke Stäbchen zurecht schneiden. Nun die Stäbchen zuerst in das verquirlte Ei tunken und anschließend in der Canihua-Parmigiano Mischung wälzen und etwas andrücken, bis alle Seiten gleichmäßig bedeckt sind. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und für ca. 25-30min backen. Dabei einmal die Sticks wenden.
  3. In der Zwischenzeit für die Creme die Gurke grob schälen, halbieren und die Kerne entfernen. Ebenso Avocado halbieren, Kern entfernen und von der Schale befreien. Zusammen cremig pürieren, dabei mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken und mit Kresse garnieren.
Recipe by piroggi at https://piroggi.com/canihua-sellerie-sticks-mit-avocado-creme-werbung